Campingplätze in Italien

Buche hier Deinen nächsten Campingurlaub in Italien!

Erwachsene
Kinder
Das Alter ist wichtig für die korrekte Preisberechnung.
Camping Italien am Meer

Camping in Italien

Romantische Küstenstädte, weite Mittelmeerstrände, italienische Gastronomie & italienischer Wein, ein weltbekanntes, vielfältiges Kulturerbe, Berge, Seen, Wassersport und Dolce Vita - Italien hält, was es verspricht! Lass Dich von der Schönheit der Campingplätze in Italien verzaubern und buche auf Ucamping.com das Reiseziel, das am besten zu Dir passt. Profitiere von den Angeboten und genieße zu zweit, mit Deiner Familie oder mit Freunden in einer komfortablen Mietunterkunft oder im Zelt einen gelungenen Badeurlaub voll entspannender Unternehmungen, einen Outdoor-Aktivurlaub im Zelt oder einen interessanten Kultururlaub!

Buche Deinen Campingurlaub in Italien direkt hier auf Ucamping.com!

Die beliebtesten Camping-Regionen in Italien

Die Campingplätze in Italien genießen dank ihres hohen Qualitätsstandards internationale Anerkennung und garantieren Dir so einen unvergesslichen Aufenthalt.

Norditalien besticht durch seine gewaltigen Berge, wie etwa die Dolomiten, und wunderschönen, großen Seen, wie der Gardasee, der Lago Maggiore und der Comer See. Wandern, Klettern, Paragleiten, Mountainbiken, aber auch Segeln und Baden… und Skifahren! Ein Aktivurlaub in Norditalien bietet Dir fantastische Ausblicke, zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Sommer- und Wintercamping!

Die westliche italienische Mittelmeerküste beginnt im Norden an der Grenze zu Frankreich, dort, wo an der sich die Alpen ins Meer stürzen, mit der italienischen Riviera, und zieht sich an der Toskana und Rom vorbei bis an die südliche Spitze des „Stiefels“ in Kalabrien. Sandstrände, Buchten, Vulkane, Weinberge, Wandermöglichkeiten und zahlreiche kulturelle Spitzenreiter, wie ein Besuch in der ewigen Stadt, oder die Besichtigung Pompejis bieten Groß und Klein unvergessliche Urlaubseindrücke.

Die Italienische Adriaküste: Im nördlichen Teil der Adriaküste befinden sich überaus bekannte Badeorte wie Jesolo, Caorle oder Rimini mit ihren unverwechselbaren, weiten Sandstränden und - Venedig, die schwimmende Stadt und kulturelle Perle der Adria. Die ganze weitere Küste entlang bis hinunter zur Südspitze Italiens ziehen sich Sandstrände und man hat im Westen Blick auf den Gebirgszug der Appenin und im Osten auf die Weite der blauen Adria - ideal für eine Kombination aus Bade- und Outdoor-Urlaub!

Sizilien und Sardinien zeichnen sich durch ihren Reichtum an archäologischen Fundstätten, ihre atemberaubenden Naturparks, Strände, Buchten und kulinarischen Spezialitäten aus. Hier hast Du viele Gelegenheiten zum Schnorcheln, Schwimmen, Wandern und herrliche Gelegenheiten zum Campen! Bella Italia hat für jeden das Richtige!

Buche Deinen Campingurlaub in Italien direkt und sicher auf Ucamping.com!

 

Camping in Sardinien

Die Insel Sardinien ist für ihre Schönheit, ihr Hinterland und ihr köstliches Essen und Trinken berühmt. Die Campingplätze auf Sardinien befinden sich größtenteils direkt am kristallklaren Meer und sind international für Ihre Modernität und exzellenten Dienstleistungen bekannt.

• Camping direkt am Meer

• Blaues, kristallklares Meer und schöne Strände

• Familienfreundliche, moderne Campingplätze

Camping am Gardasee

Die Campingplätze am Gardasee sind umgeben von atemberaubenden Berglandschaften mit mediterranem Klima. Camping, baden, wandern, segeln, klettern – ein Campingurlaub wie er im Buche steht erwartet Dich.

• Traumhafte Bergwelt und wunderschöne Seen

• Mediterrane Umgebung, Lebensgefühl und Spezialitäten

• Campinganlagen direkt am See

Camping in der Toskana

Die Campingplätze in der Toskana gehören zu den beliebtesten Zielen der Camper in Italien. Kein Wunder! Sie bietet Dir die perfekte Verbindung zwischen einem Campingurlaub am Meer für Familien und kulturellen Tourismus nach Herzenslust. Kunst in Florenz oder Pisa, baden im Meer in der Region von Versilia oder in Castiglione della Pescaia, Essen, Wein und herrliche Naturlandschaften.

• Chianti-Weinberge, Olivenhaine, malerische Dörfer

• Florenz, Pisa, Siena – Städte und Kunst von Weltrang!

• Flache Strände und maritimes Flair

Camping in Ligurien

Die blumenreiche italienische Riviera reicht als Verlängerung der französischen Côte d‘Azur im Westen bis zum Beginn der Toskana im Süden. Beim Camping in Ligurien kannst Du steile Klippen, unzählige Buchten, breite Sandstrände und viele besondere Naturschutzgebiete im Hinterland entdecken sowie ein breites Campingangebot nutzen.

• Italienische Rivièra

• Cinque Terre – UNESCO Weltkulturerbe

• Agrotourismus

Camping in Venetien

Venetien überrascht durch seine Vielfalt: weite, kilometerlange, familienfreundliche Sandstrände an der Adria, mit der blauen Flagge ausgezeichnete Wasserqualität, kulturelle Perlen wie Venedig und Verona, die Bergspitzen der Dolomiten, Hügellandschaft und die Po-Ebene. So ist es nicht überraschend, dass die Campingplätze in Venetien sehr begehrt sind.

• Badeorte an der Adria (Jesolo, Bibione, Cavallino-Treporti…)

• Venedig, Verona…

• Sommerferien am Strand, Winterurlaub in den Bergen

Camping in Emilia-Romagna

Ein unvergesslicher Urlaub auf dem Camping in Emilia-Romagna mit der Familie zwischen Adria und Apennin oder ein Urlaub für Naturfreunde im hügeligen Hinterland – von Deinem Stellplatz ist es in dieser Region nie weit sei es zu den Bergen oder zu den weiten, familienfreundlichen Sandstränden der Adria!

• Baden in der Adria und wandern im Apennin

• Freizeitpark Mirabilandia & Wasserpark

• San Marino

Camping in Sizilien

Sizilien, das sind 1.000 km Küste, Buchten, Sandstrände, faszinierende Berglandschaften, herrliche Natur. Sizilien, das ist eine Insel reich an Traditionen, kulturellem Erbe und köstlicher Gastronomie Sizilien, das ist ein Urlaub voller Entdeckungen. Ein Camping in Sizilien ist leicht zu organisieren: Miete einen Bungalow oder ein Zelt vor Ort, rein ins Flugzeug und ausspannen!

• wunderschöne Strände und herrliche Berge

• 3.000 Jahre Kulturgeschichte

• Campingurlaub direkt am Meer

Camping im Trentino-Südtirol

Beim Camping im Trentino-Südtirol kannst Du in den Bergen Skifahren, am Gardasee entspannen, in den Dolomiten wandern, eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Region machen oder einfach nur in der Naturschönheit des Trentino-Südtirol entspannen! Viele Outdooraktivitäten im Winter und im Sommer…

• Winter- und Sommercamping

• Wandern in den Dolomiten

• Baden im Gardase

Camping im Piemont

Entdecke die natürlichen, kulturellen und historischen Reizen den Piemont auf einem Campingplatz im Piemont: Majestätische Berglandschaften mit 3000 m und 4000 m hohen Bergen, ideal zum Klettern, Wandern und für Extremsportarten, hügelige Weingebiete in der Po-Ebene und wunderschönen Seen.

• Baden am Lago Maggiore

• Skifahren und wandern in den Bergen

• Extremsport auf 3000er und 4000er Gipfel

Camping in der Lombardei

Die Campingplätze in der Lombardei, einer norditalienischen Region mit Kultur, liegen an den bekanntesten italienischen Seen vor fantastischen Bergpanoramen. Die Region ist ein Wanderparadies und überrascht mit herrlichen Weinen und Käsespezialitäten!

• Mailand

• Iseo-See, Gardasee, Lago Maggiore

• Berge, Kultur und Gastronomie Friaul-Julisch

Camping in Venetien

Campe direkt an der Adria oder im hügelig, gebirgigen Hinterland der Karnischen und Julischen Alpen nur etwa eine Stunde von der Küste entfernt! Flache Sandstrände ideal für Familien, schöne Wanderungen, wunderschöne Stadtarchitektur, Gastfreundschaft und Komfort erwarten Dich auf den Campingplätzen in Venetien!

• Flache Sandstrände an der Adria

• Piazza Unità in Triest, Lignano, Grado…

• Gastronomie

Camping in Umbrien

Entdecke das Hinterland Italiens beim Camping in Umbrien, zwischen Adria und Tyrrhenischem Meer. Erholsame weiche mediterrane Hügellandschaft, Zypressen, Rafting und Baden in Flüssen, unterirdische Gänge… die vielseitige Landschaft Umbriens und Aktivitätsmöglichkeiten stehen der köstlichen Gastronomie der Region in nichts nach.

• Trasimenischer See

• Malerische Dörfer und Landschaften

• Assisi und reiches Kulturerbe

Camping in den Marken

Auf einem Campingplatz in den Marken erwartet Dich Badeurlaub direkt am Strand oder ein aktiver Outdoorurlaub auf einem ruhigeren Campingplatz im Hinterland inmitten fantastischer Natur. Die Berge erreichen hier eine Höhe von bis zu 2.400 m.

• Adriastrände mit blauer Flagge

• Panoramastraßen, idyllische Dörfer

• Regionaler Naturpark der Gola della Rossa und Frasassi

Camping in den Abruzzen

Die Campingplätze in den Abruzzen sind umgeben von Naturschutzgebiet. Ein Drittel der Region steht unter Naturschutz - goldene Sandstrände an der Adria im Norden und Buchten im Süden mit Top-Wasserqualität, über 2.500 m hohe Berggipfel und weite Gebiete unberührter Natur versprechen einen unvergesslichen Urlaub. Campe in den Abruzzen zwischen Meer und Bergen inmitten fantastischer Natur.

• Gran Sasso d’Italia

• Adriastrände mit Blauer Flagge

• Winter- und Sommercamping

Camping in Apulien

Lasse Dich beim Camping in Apulien von der immensen Kultur und Geschichte Apuliens überraschen, erkunde seine natürliche, unberührte Schönheit, aale Dich am Strand, bade in türkisblauen Meeren und genieße das Nachtleben in Gargano.

• Adria und Ionisches Meer

• Nachtleben in Gargano

• Peschici und Vieste

Camping in Latium

Beim Camping in Latium wirst Du von einer Entdeckung zur nächsten geführt – römische Geschichte, kristallklares Meer, blau beflaggte Badestrände für jede Altersstufe, mediterranes Flair, Dörfer und Städte mit engen Gassen, Arkaden, weißen Häusern, aber auch Kraterseen, die Albaner Berge und natürlich – Rom!

• Camping in Rom

• Familienfreundliche Badestrände

• Weltbekanntes, reiches Kulturerbe

Camping in Kampanien

Kampanien besitzt wunderschöne Naturplätze und bedeutende antike Stätten, darunter die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden paradiesischen Naturschönheiten Nationalpark Cilento und Vallo die Diano und die Amalfiküste. Die Region zählt zu den großartigsten Destinationen Italiens. Camping in Kampanien ist ideal für alle die sich gerne die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

• Pompeji

• Sorrentiner- und Amalfiküste

• Vesuv-Wanderung

Camping in Kalabrien

Eingebettet zwischen Gebirge und drei Meeren, zeichnet sich Kalabrien, ganz am südlichen Spitz des „Stiefels“, durch sein türkisblaues, kristallklares Wasser aus, seine wunderschöne Natur, regionale Gastronomie, herrlichen Weine und den Duft seiner zahlreichen Zitrushaine und Obstplantagen aus. Die Campingplätze in Kalabrien sind das ideale Reiseziel für Deinen Badeurlaub!

• Adria, Thyrennisches und Ionisches Meer

• Reiche Geschichte, viele Ausflugsziele

• Köstliche regionale Küche und Weine

Camping in Aostatal

Grün soweit das Auge reicht und die höchsten Berggipfel der Alpen direkt vor der Nase… Beim Camping in Aostatal kommen vor allem Bergsteiger, Wanderer und Naturliebhaber zum Genuß und dies an der Grenze zu Frankreich, der Schweiz und dem Piemont.

• Nationalpark Gran Paradiso, Mont Blanc, Monte Rose

• Naturschutz- und Skigebiete

• Bard und Etroubles

Camping in Basilikata

Camping in Basilikata bietet Tourismus weitab der ausgetretenen Touristenpfade. Atme die Farben und Düfte der mediterranen Macchia, der Pinien und Eukalyptusbäume an den Küsten des Ionischen und des Thyrennischen Meeres ein und lasse Dich von dieser Region mit Meeren und Bergen verzaubern.

• Sandstrände am Ionischen Meer

• Buchten und Klippen am und Thyrennischen Meer

• Berge und Wanderungen im Hinterlan

 

Vorzüge eines Campingurlaubs in Italien

Ein Campingurlaub in Italien bietet Dir eine Fülle an Möglichkeiten und Vorzügen, darunter

• Sonne, Strand und Dolce Vita…

• Hochwertige Dienstleistungen, Campingplätze mit langer Tradition

• Familienfreundliche Campingplätze mit Animationen und Kinderprogramm

• Viele Campingplätze mit direktem Zugang zum Meer

• Idyllisches Campen auf italienischen Landgütern (Agricamping)

• Buche unbedingt im Voraus!

 

Top-Urlaubsziele

Camping am Gardasee und den Seen Norditaliens

Der Norden Italiens ist bei Campern besonders für seine Seen und seine geschützte Bergwelt, seine vielen Aktivitätsmöglichkeiten wie Wandern, Klettern, Schwimmen, Segeln, Mountainbiken, Skifahren u.v.m. beliebt. Die Region ist ideal für Naturcamping und Camping am See, Sportler und Familien. Es erwarten Dich traumhafte Wandergebiete, Berge, Skigebiete, zahlreiche Naturparks, malerische Dörfer, der Gardasee, Comer See, Lago Maggiore u.v.m.

Camping an der Adriaküste

Die Adriaküste steht vor allem für familienfreundliche Campingplätze aller Kategorien, Wasserparks und Meer, für Badeurlaube von Norden bis Süden, Wassersport, einen Ausflug nach Venedig – und warum nicht auch eine romantische Gondelfahrt durch die schwimmende Stadt?

Camping in Sardinien

Diese Insel ist wie geschaffen für einen Campingurlaub: Natur, kristallklares Meer und Sonne - die Landschaften und Campingplätze auf Sardinien werden Dir den Atem rauben! Lass Dich von den unglaublichen Landschaften und Ausblicken überwältigen, die nur diese schöne Halbinsel bieten kann und die einzigartig auf der ganzen Welt sind! Besuche zum Beispiel den Nationalpark La-Maddalena-Archipel.

 

Top-Sehenswürdigkeiten

Venedig:

Venedig, die Stadt der Träume! Mache eine romantische Gondelfahrt auf einem der vielen Kanäle, einen Besuch im Dogenpalast, flaniere durch die engen Gassen und über die vielen Brücken und lasse Dich vom architektonischen und künstlerischen Reichtum der Stadt Marco Polos begeistern…

Kolosseum in Rom & Vatikan:

Rom - die ewige Stadt und der prunkvolle Vatikan. Es gibt hier so viel zu sehen, dass es wichtig ist, dass Du Deinen Besuch gut vorbereitest. Das Kolosseum ist eine der Hauptattraktionen in Rom. Die Überreste dieser dreistöckigen Arena lassen Gladiatoren und ihre Geschichte wieder aufleben – ein Ausflug für die ganze Familie!

Pompeji:

Hier erlebst Du Geschichte hautnah! Der Besuch der Überreste dieser römischen Stadt in der Nähe Neapels, die 79 v. Chr. beim Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurde, ist ein Erlebnis für Jung & Alt. Selbst Geschichtsbanausen ist dieser Tagesausflug wärmstens zu empfehlen!

Dolomiten:

Ein Paradies für alle Kletterer, Wanderer, Mountainbiker sowie Paragleiter und eine Region voller Traditionen erwartet Dich! Erlebe das Gefühl von grenzenloser Freiheit und Unabhängigkeit, erklimme die berühmten Gipfel der Drei Zinnen, erkunde das Grödnertal und stärke Dich mit lokalen Köstlichkeiten wie Knödel, Speck, einem Gröschtel und einem Glas guten Südtiroler Weins.

 

Unser Ucamping Tipp:

• Profitiere von den vielen Frühbucher-Angeboten!

• Je früher Du buchst, desto größer ist die Auswahl an Stellplätzen und Mietunterkünften

• Reise mit leichtem Gepäck und miete vor Ort ausgestatte Campingunterkünfte

• Informiere Dich über die italienischen Geschwindigkeitsbegrenzungen

• Wie wäre es mit Agri-Camping auf einem italienischen Landgut?

Ihr Gutscheincode wird geprüft...

Wir suchen für Dich die schönsten Campingplätze.

Deine Online-Buchungsvorteile:

Verfügbarkeiten und Preise in Echtzeit

Bestpreisgarantie: keine versteckten Kosten oder Buchungsgebühren

Maximale Sicherheit bei der Bezahlung

Leider haben wir keine Campingplätze gefunden, die Deinen Suchkriterien entsprechen. Auf dieser Seite findest Du deshalb alle Campingplätze des gewünschten Reiseziels.